wasserstrahlschneiden

Wasserstrahlschneiden
Modernste Technik für präzise Ergebnisse

Wasserstrahlschneiden bietet den großen Vorteil verzugfrei und ohne Wärmeeinwirkung zu schneiden. Mit einem Arbeitsbereich von 2000 x 4000 mm können nahezu alle Materialien mit bis zu 150 mm Stärke geschnitten werden – wie z.B. Metalle, Marmor, Granit, Glas, Plexiglas sowie Kunststoffe, Naturstoffe, Verbundwerkstoffe u.v.m. Selbst filigrane Konturen mit hoher Anforderung an die Schnittqualität und Genauigkeit sind hierbei kein Problem.
Gern besprechen wir Ihre speziellen Anforderungen im Bereich Wasserstrahlschneiden persönlich. Ihre Anfrage mit einer präzisen Datei können wir besonders schnell bearbeiten.

Ihr Ansprechpartner Kalkulation / Technik:
Werner Dressler: 0 52 44 / 97 59-11
dressler@rifa-kanttechnik.de

TEAMWORKER GESUCHT

Wir benötigen heute und in Zukunft hochqualifizierte Mitarbeiter, die unsere Qualitätsansprüche umsetzen. Daher bieten wir einen Ausbildungsplatz zum Metallbauer der Fachrichtung Konstruktionstechnik.

GALERIE: STANDORT RIETBERG IM BILD

Ansprechpartner

Kalkulation / Technik
Werner Dressler
0 52 44 / 97 59-11
dressler@rifa-kanttechnik.de

Kaufm. Verwaltung
Bernd Gödde
0 52 44 / 97 59-13
goedde@rifa-kanttechnik.de

Referenzen